Angelika Kauffmann Museum

Das Heimatmuseum wurde 1913 eingerichtet. Nach mehreren Übersiedlungen befindet es sich seit 1928 im Kleberhaus, dem heutigen Angelika Kauffmann Museum und bietet erlebbare Einblicke in die bäuerliche Alltags- und Wohnkultur des 19. Jahrhunderts.

Immer wieder gibt es neue, spannende Sonderausstellungen zu bewundern.